Search results Shortlist
Sveti Petar (Biograd) » A-3251-b

Two bedroom apartment with terrace and sea view Sveti Petar (Biograd) | A-3251-b

2.5/5 (Good)
215 m
Low Price

Apartment can accommodate 6 guests. Beds are situated in 2 sleeping rooms, within 51m2. Guests can enjoy a sea view from the private terrace. Food can be prepared using barbecue which is shared with other guests too.

  • Apartment
    Area: 51 m2 + 16 m2 (Terrace)
    Capacity: 6
    Floor: 1
  • Dining room
    7 m2
  • Kitchen
    2 m2
    Stove
    Oven
    Dish sink
    Refrigerator with freezer
  • Bedroom 1
    15 m2
    3 x Bed
  • Bedroom 2
    15 m2
    Terrace exit
    1 x Double bed
    1 x Bed
  • Bathroom
    5 m2
    Bathtub
  • Terrace
    16 m2
    Sea view
    Sun protection
  • Access
    Car access possible
  • Beaches
    Main road between the property and the beach
    Pebble (Distance 215 m)
  • Surroundings
    Small place
    Biograd na Moru - 10 km
    The facility is situated in relatively quiet surroundings

Amenities


Prices | €59 - €104


Within the same building

House 3251 in the town of Sveti Petar, Biograd - North Dalmatia has accommodation units of type Apartment (4) and is 215 m away from the sea. The nearest beach to this accommodation is a pebble beach. As the house is divided into several accommodation units, other guests will most likely be present during your stay. The hosts will not be in the house for the duration of your holiday.

Distances:
10 km (Biograd na Moru) 215 m 215 m
The average rating is calculated from the guests' ratings received in the past 3 years: 2.50 Accommodation 2.00 Host 3.00
14 Aug 2018

as described, no fans, additional air conditioning 5 eur. doba.ogalnie ok

zgodnie z opisem ,brak wentylatorów, klimatyzacja płatna dodatkowe 5 eur. doba.ogólnie ok

Read more
Accommodation: 3 Host: 4
10 Aug 2018

The apartment is a disaster. Wrong description on several points: - In the photos is a sofa to see, but there is no living room, it is totally irritating. - Dark furniture is not included in this apartment, but in photos it is, we have assumed that there are 3 bedrooms. We came with 2 families and 1 friend and had to sleep in a room with three people, for adults it is not comfortable but unreasonable. - Many photos have nothing to do with the apartment - The description says that owner lives in the house, as it is assumed that he really lives in it and rest of the house then belongs to us. No, he does not live in it, but another 3 families, we did not expect that. Arriving in the apartment we had to fight bad smell in the bedroom, it stunk as if one has vomited and it has not cleared and ventilated for several months. Too bad that you can not pass on odors. Right on the first night we had to bring smelly carpet and bad smelly cabinet out on the terrace. We could not hang our things or somehow put them in the closet, because the whole furniture stunk so. So all the things had to stay on the bed or in the bags. There is a shower in the apartment but no shower curtain. The bathtub is so dirty, as if there's a glue on it, very unappetizing. If you shower there so the whole bathroom is wet to the ceiling, it splashes everywhere, even on the door, where all towels hang. It is very bad for people who are 1.80 cm tall, who had to duck and shower with shower head in the hand, since the bathtub consists of 2 heights (it is lower than the left), so you could not in the middle put where the shower head is located. Only 3 people can shower in a row, because there is no hot water. For 6 people it is a very uncomfortable thing if you want to take a shower after the sea, because in the evening you have plans and want to go out. The owner was there every day, supposedly to pour. Always watched everything, we did not think so good, because you are on vacation and do not want to be constantly harassed. For me that was shocking, because the window was open and I had changed my clothes, suddenly he was standing there and did something in the garden, I think that's terrible. Privacy is a nonsense here. The description stated that pets are not allowed. Our neighbors had 2 dogs with us. Our 5 year old girl was almost frightened to death when one morning a dog on the terrace came towards her and barked at her, she is terrified of dogs. The whole apartment has not been cleaned for a long time, in every corner was only dirt, especially under the beds, there was certainly not cleaned for years. Very thick cobwebs just everywhere - if you already rented an apartment for so much money, then cobwebs should be removed at least a few times before moving there. I took the photos I took on the second day. Hygiene is probably a foreign word for owners. Floor strips in a room are not right on the wall. There bugs creep just so pure, I could personally watch. Something is especially night uncomfortable when such a vermin crawls on a rum, because you get too much right? Being disgusted with spiders and vermin, it was terrible for me, I could barely sleep at night because I was afraid they would crawl on me. It is unusable scummy refrigerator outside on the terrace, disgusting I find something. I insert photos.

Die Wohnung ist eine Katastrophe. Falsche Beschreibung bei mehreren Punkten: - Auf den Fotos ist ein Sofa zu sehen, es gibt aber kein Wohnzimmer, es ist total irritierend. - Dunkle Möbel sind nicht in dieser Wohnung dabei, aber auf Fotos ist es drauf, wir sind davon ausgegangen, dass es 3 Schlafzimmer gibt. Wir sind mit 2 Familien und 1 Freund gekommen und mussten zu dritt in einem Zimmer schlafen, für Erwachsene Menschen ist das nicht bequem sondern unzumutbar. - Viele Fotos haben mit der Wohnung nichts zu tun - In der Beschreibung steht, dass Eigentümer im Haus wohnt, da geht man davon aus das er auch wirklich drin wohnt und Rest vom Haus gehört dann uns. Nein er wohnt nicht mit drin, sondern noch weitere 3 Familien, damit haben wir nicht gerechnet. In der Wohnung angekommen mussten wir mit schlimmen Geruch im Schlafzimmer kämpfen, es hat so gestunken, als ob einer sich übergeben hat und es mehrere Monate nicht geräumt und gelüftet hat. Schade, dass man Gerüche nicht weitergeben kann. Gleich in der ersten Nacht mussten wir stinkenden Teppich und ganz schlimm stinkende Schränkchen raus auf die Terrasse bringen. Wir konnten unsere Sachen nicht aufhängen oder irgendwie im Schrank ablegen, weil die ganze Möbel so gestunken hat. Also mussten alle Sachen auf dem Bett oder in den Taschen liegen bleiben. Es gibt in der Wohnung eine Dusche aber kein Duschvorhang. Die Badewanne ist so versifft, als ob da einer Kleber drauf gemacht hat, sehr unappetitlich. Wenn man dort duscht ist somit das ganze Bad bis in die Decke nass, es spritzt überallhin, sogar an die Tür, wo alle Handtücher hängen. Ganz schlimm ist es für Menschen die 1,80 cm groß sind, die mussten sich geduckt und mit Duschkopf in der Hand duschen, da die Badewanne aus 2 Höhen besteht ( sie ist rechts tiefer als links), so konnte man sich nicht in die Mitte stellen, da wo sich Duschkopf befindet. Es können nur 3 Personen hintereinander duschen, weil es dann kein warmes Wasser gibt. Für 6 Personen ist es doch eine ganz unbequeme Sache wenn man nach dem Meer hintereinander duschen möchte, weil man abends was vor hat und ausgehen will. Der Inhaber war jeden Tag dort, angeblich zum Gießen. Hat immer alles beobachtet, fanden wir gar nicht so gut, weil man dort Urlaub macht und nicht ständig belästigt werden möchte. Für mich war das einmal schockierend, weil das Fenster offen war und ich hatte mich umgezogen, plötzlich stand er da und hat im Garten was gemacht, ich finde sowas schrecklich. Privatsphäre ist hier eine Fehlanzeige. In der Beschreibung stand dabei, dass Haustiere nicht erlaubt sind. Unsere Nachbarn hatten 2 Hunde dabei. Unser 5 Jähriges Mädchen hat sich fast zu Tode erschreckt, als eines Morgens ein Hund auf der Terrasse ihr entgegen kam und sie angebellt hat, sie hat schreckliche Angst vor Hunden. Die ganze Wohnung wurde schon längere Zeit nicht gereinigt, in jede Ecke ist nur Dreck gewesen, besonders unter den Betten, dort wurde bestimmt seit Jahren nicht geputzt. Ganz dicke Spinnweben einfach überall – wenn man schon eine Wohnung für so viel Geld vermietet, dann sollen Spinnweben wenigsten bevor einer dort einzieht mal entfernt werden. Die Fotos die ich miteinfüge habe ich gleich am 2 Tag gemacht. Hygiene ist wohl für Eigentümer ein Fremdwort. Bodenleisten in einem Zimmer sind nicht richtig dran an der Wand. Dort kriechen Ungeziefer einfach so rein, das konnte ich persönlich beobachten. Sowas ist besonders Nacht ganz schön unangenehm wenn so ein Ungeziefer auf einem rumkrabbelt, da bekommt man doch zu viel oder? Da ich mich vor Spinnen und Ungeziefer ekele, war es schrecklich für mich, ich konnte nachts kaum schlafen, weil ich Angst hatte, dass die auf mich rum krabbeln. Es steht unbrauchbare versiffte Kühlschrank draußen auf der Terrasse, Ekel erregend finde ich sowas. Fotos füge ich ein.

Read more
Accommodation: 1 Host: 2
13 Aug 2016

8)

8)

Read more
Accommodation: 5 Host: 5